Polizeu sucht Zeugen

Unbekanntes Duo greift 33-jährigen Hildesheimer am Hindenburgplatz an und verletzt ihn im Gesicht

Hildesheim - Zwei unbekannte Männer haben mit Fäusten auf einen 33-Jährigen in der Unterführung am Hindenburgplatz eingeschlagen – die Polizei bittet um Hinweise zu der Gewalttat.

In dieser Unterführung zur Küsthardstraße sollen zwei Unbekannte auf einen Hildesheimer eingeschlagen haben. Sie sollen beide etwa 180 cm groß sein und hätten dunkle Kleidung getragen. Einer von ihnen soll einen dunklen Bart haben. Wer Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben kann, möge sich bei der Polizei Hildesheim unter der Nummer 05121/939-115 melden Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Zwei Männer haben einen 33-jährigen Hildesheimer nahe des Hindenburgplatzes…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • 8 Wochen lesen für nur 0,99 €, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.