Polizei ermittelt

Unfall in Alfeld: Motorradfahrer schwer verletzt

Alfeld - Am Donnerstagabend wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Alfeld schwer verletzt. Unfallursache war vermutlich die tief stehende Sonne.

Bei einem Verkehrsunfall in Alfeld wurde ein Mann schwer verletzt. Foto: Chris Gossmann

Alfeld - Am Donnerstagabend wurde in Alfeld ein Mann bei einem Verkehrsunfall im Warzer Weg schwer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei übersah der 67-jährige Fahrer eines Motorrades aufgrund der tief stehenden Sonne ein am Straßenrand geparktes Fahrzeug.

Geparktes Auto übersehen

Der 67-Jährige konnte offenbar nicht mehr rechtzeitig abbremsen oder ausweichen und fuhr auf den Wagen auf. Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu. Er wurde zur Weiterbehandlung ins Krankenhaus gebracht.

Warzer Weg voll gesperrt

Zur Höhe des entstandenen Schaden kann die Polizei noch keine Angaben machen. Im Polizeibericht heißt es lediglich, am Auto entstand nicht ein unbedeutender Sachschaden. Der Warzer Weg war zwischenzeitlich aufgrund der Rettungsmaßnahmen vollständig gesperrt.

  • Region
  • Alfeld
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel