Anwohner sammeln Unterschriften

Ungeduld in Himmelsthür: Wann kommt die Ampel am Ahnekamp in Hildesheim?

Hildesheim - In Himmelsthür gibt es seit Jahren Forderungen nach einer Ampel an der Kreuzung Ahnekamp/Linnekamp. Doch die Stadt will erst eine andere Entwicklung abwarten.

Die Anwohner vom Ahnekamp mit Unterschriften-Initiator Uwe Abtmeyer (Zweiter von links) berichten von teilweise chaotischen Zuständen an der Kreuzung am Linnenkamp. Foto: Michael Bornemann

Hildesheim - Schon seit Jahren fordert der Ortsrat Himmelsthür eine Ampel für die Kreuzung Runde…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel