Taugt’s?

Unser Test: Lohnt sich Stand-Up-Paddeln auf der Innerste?

Hildesheim - Auf einem Brett stehend über die Innerste paddeln – ist das nicht zu wackelig? Die HAZ hat es ausprobiert.

Wer zwischen Hildesheim und der Domäne Marienburg an der Innerste unterwegs ist, hat sie vielleicht schon einmal gesehen: Stand-Up-Paddler. Sie stehen mithilfe eines speziellen Boards auf dem Wasser und paddeln vorwärts. Ob das etwas taugt? Die HAZ hat es getestet. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Surfen klingt nach Strand, Wellen und Meer, nach braungebrannten Sportlern, die sich…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel