Erhebliche Zerstörungen

Zwölf Kameras überwachen jetzt das Wildgatter Hildesheim

Ochtersum - Die Zerstörungen im Hildesheimer Wildgatter haben ein beängstigendes Ausmaß angenommen. Überwachungskameras sollen das Problem lösen.

Cedric Hackel bringt unter den Augen von Hans-Uwe Bringmann (rechts) und Werner Ziaja eine Kamera an. Foto: Julia Moras

Ochtersum - Zerstörte Futterautomaten, beschädigte Pavillons und eine vermüllte Umgebung: Viele…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Ochtersum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel