Verurteilter Ehemann geht in Berufung

Titel: Landgericht Prozess Mord Bockenem Beschreibung: März 2019: Rechtsanwalt Erhard Hallmann hatte am Ende des Prozesses am Landgericht Hildesheim einen Freispruch für seinen Mandanten gefordert. Nun entscheidet der Bundesgerichtshof, ob der Fall neu aufgerollt werden muss.
März 2019: Rechtsanwalt Erhard Hallmann hatte am Ende des Prozesses am Landgericht Hildesheim einen Freispruch für seinen Mandanten gefordert. Nun entscheidet der Bundesgerichtshof, ob der Fall neu aufgerollt werden muss.

Von Renate Klink

Bockenem. In dem Prozess um die getötete Frau aus Bockenem ficht der verurteilte Ehemann das…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Bockenem
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel