Einkaufen

Wie reagieren Supermärkte in Hildesheim auf die Corona-Krise?

Hildesheim - Zwei Meter Abstand oder doch nur anderthalb? Wie geht es in den Supermarkt rein und raus? Und dürfen Kinder mit rein? Die HAZ hat sich in Hildesheim umgeschaut.

Der Rossmann beim Vier Linden: Im Eingangsbereich übergibt ein Mitarbeiter desinfizierte Einkaufswagen. Foto: Christian Gossmann

Hildesheim - Einkaufen in Corona-Zeiten: Mittlerweile sind es fast nur noch die Discounter und…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel