Kolumne „Zweitstimme“

Vier-Feld-Halle für Himmelsthür abgelehnt: Peinliche Verwaltung?

Hildesheim - Hildesheims Baudezernentin Andrea Döring hat vorgeschlagen, statt der von Stadt und Kreis geplanten Zwei-Feld-Sporthallen eine Vier-Feld-Halle zu bauen: Diese Idee kam bei einem Hallen-Gipfel überhaupt nicht gut an. Doch peinlich an der Sache ist etwas anderes, meint HAZ-Kolumnist Rainer Breda.

Rainer Breda befasst sich in seiner Kolumne mit der Politik in Hildesheim. Foto: HAZ

Hildesheim - Wenn man der Stadtverwaltung böse gesonnen ist, könnte man von einer schallenden…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel