Zeuge bringt Polizei auf Spur des gestohlenen Radladers

Hildesheim - Unbekannte Täter haben auf der Baustelle am Vier Linden einen Radlader gestohlen. Dank eines Zeugenhinweises konnten die Ermittler einen schnellen Erfolg feiern.

Nach einem Diebstahl auf der Baustelle in der Lucienvörder Allee konnte die Polizei einen schnellen Fahndungserfolg verbuchen. Foto: Chris Gossmann (Symbolbild)

Hildesheim - Unbekannte Täter haben auf der Baustelle am Vier Linden einen Radlader gestohlen. Laut Polizei müssen die Diebe in der Nacht zu Samstag in der Lucienvörder Allee angerückt sein. Wie sie den Radlader abtransportierten oder ob sie ihn wegfuhren, war zunächst unklar.

Später meldete sich ein Zeuge, der den geparkten Radlader auf dem Parkplatz des Noah-Restaurants am Hohnsensee sah. „Er wurde dort offenbar unversehrt abgestellt“, bestätigt Polizeisprecher Jörg Eisebitt.

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel