Verwaltung erklärt Position

Warum die Stadt weiter Verkehr vor der Arneken Galerie zulässt

Hildesheim - Wer aus der Almsstraße zur Arneken Galerie geht, muss auch in Zukunft weiter damit rechnen, dass ihm auf dem Weg ins Einkaufscenter Autofahrer in die Quere kommen.

Die Stadt hat die Übergänge von den Passagen aus der Fußgängerzone zur Arneken Galerie vor Kurzem neu pflastern lassen. Foto: Rainer Breda

Hildesheim - Die Stadt will den Autoverkehr bis auf Weiteres nicht aus der Arnekenstraße…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel