Dreharbeiten zu „Spencer“ beginnen

Was hat Prinzessin Diana mit Söhlde zu tun?

Söhlde - Der neue Hollywood-Streifen über Prinzessin Diana wird in Deutschland gedreht. Eine wichtige Rolle spielen dabei zwei Lastwagen aus Söhlde, die Rico Kühn und Andreas Steinecke gehören.

Fertig für den Transport: Rico Kühn (vorne) und Andreas Steinecke haben beim Verladen ihres englischen Versorgungslasters geholfen. Foto: Werner Kaiser

Söhlde - Prinzessin Diana und Söhlde? Das sind wohl zwei Namen, die man niemals zusammenbringen…

HAZ+

Deal des Monats – Nur für kurze Zeit

  • ½ Jahr HAZ+ lesen und 90% sparen
  • Erste 6 Monate 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Jederzeit monatlich kündbar!

  • Region
  • Söhlde
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel