Kurs-Offensive

Wegen Pandemie: Nichtschwimmer-Kinder in Hildesheim müssen Jahre aufholen

Hildesheim - Kein Training, keine Ausbildung. Weil seit anderthalb Jahren kaum ein Bad offen hat, stauen sich die Nichtschwimmer, die Kurse sind voll. Die Politik diskutiert derweil über mögliche Schwimmflächen.

Der achtjährige Lennard genießt am Samstag im Hildesheimer Jo-Bad das frische Wasser. Foto: Clemens Heidrich

Hildesheim - Kinder ab fünf Jahren sollten Kurse besuchen, um sich auf das Seepferdchen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel