Sieg in Alsfeld

Wehrstedterin gewinnt nationalen Titel in Westernreiten-Disziplin

Wehrstedt/Werder - Serafine Zodrow hat ein vielversprechendes Pferd im Stall. Und übrigens: Beim Westernreiten ist das Stillstehen eine Kunst für sich – für Tier und Reiter.

Serafine Zodrow freut sich über den Erfolg mit Kiwi beim Bundeschampionat in Alsfeld. Kiwi heißt eigentlich „An Undersiably Mayday“ – ein Rassepferd mit gutem Stammbaum. Foto: privat

Wehrstedt/Werder - Es sieht eigentümlich aus, wenn Serafine Zodrow auf dem Reitplatz gelegentlich…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Sport
  • Werder
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.