Fehlt ein Grundsatzurteil?

Weiter Ärger und Verunsicherung um Fitness-Verträge in Hildesheim

Hildesheim - Die nach einer Kündigung von Fitnessstudios einseitig verlängerten Verträge sorgen weiter für erhebliche Verunsicherung und Unmut. Offenbar fehlt ein Grundsatzurteil.

Hanteltraining in einem Fitnessstudio ist schon seit vergangenem Jahr wegen Corona untersagt. Foto: Chris Gossmann (Symbolbild)

Hildesheim - Verunsicherte Mitglieder, Klage-Drohungen der Unternehmen und Forderungen nach mehr…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel