Zahlen aus den Notaufnahmen

Weniger Herzinfarkt-Patienten wegen Corona? So ist die Lage in Hildesheims Krankenhäusern

Hildesheim - Eine Studie des Helios-Konzerns legt nahe: Viele Patienten scheuen trotz Herzproblemen den Weg ins Krankenhaus. In Hildesheim lohnt sich ein differenzierter Blick.

Seit März ist in der Notaufnahme am Helios Klinikum die Zahl der Herzpatienten gesunken. Foto: HAZ-Archiv/Clemens Heidrich

Hildesheim - Diese Zahlen klingen dramatisch: Während der Corona-Krise haben von Anfang März rund…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel