Klau aus Kellern

Schutz vor Fahrraddieben? Das rät die Hildesheimer Polizei

Hildesheim - Die Zahl der Fahrraddiebstähle in Hildesheim stieg in den vergangenen beiden Jahren an – um sich zu schützen, rät die Polizei zu einem ganz genauen Blick.

Nicht nur die Zahl der Diebstähle von Fahrrädern, die öffentlich abgestellt sind, stieg zuletzt in Hildesheim, sondern auch die Zahl der Diebstähle aus Kellern und Garagen. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - „Ich finde es eine absolute Sauerei, dass sich da einfach jemand dran zu schaffen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel