Für demenzkranke Angehörige

Holler Pflegeheimbetreiber bietet Quarantänewohnung an

Kreis Hildesheim/Holle - Die Pflege von demenzkranken Angehörigen ist kräftezehrend, besonders, da es derzeit keine Entlastung durch Tages- oder Kurzzeitpflege gibt. Der Pflegeheimbetreiber Peter Dürrmann aus Holle hat sich etwas einfallen lassen.

14 Tage gemeinsame Quarantäne in der Sarstedter Einrichtung für Betreutes Wohnen von Peter Dürrmann. Das Mittagessen wird dem Ehepaar vom Pflegepersonal vor die Tür gestellt, um jegliche Kontakte zu vermeiden. Foto: Julia Moras

Kreis Hildesheim/Holle - Seit Wochen gibt es wegen der Corona-Auflagen keine…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Holle
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel