Fahrbahn verschmutzt

Wer entsorgte Ölkanister auf Abfahrt der Bundesstraße 3?

Alfeld - Unbekannte haben in Alfeld einen Ölkanister auf der Fahrbahn entsorgt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Ein entsorgter Ölkanister auf der Abfahrt der Bundesstraße 3 in Alfeld hat einen Unfall verursacht. Foto: Chris Gossmann (Symbolbild)

Alfeld - Unbekannte haben einen Ölkanister auf der Bundesstraße 3 entsorgt. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter den 5-Liter-Kanister am vergangenen Freitag gegen 14 Uhr auf der Abfahrt in Richtung der Straße An den Steinköpfen mutwillig auf die Fahrbahn warf.

Da ein anderer Autofahrer nicht mehr ausweichen konnte und den Kanister überfuhr, platzte dieser auf und das restliche Öl, das sich darin befand, floss über die Fahrbahn und in den Grünstreifen. Die Untere Wasserbehörde mussten den Grünstreifen auskoffern lassen, die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn. Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, sollen sich unter 0 51 81/9 11 60 bei der Alfelder Polizei melden.

  • Region
  • Alfeld
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel