Zeugen gesucht

Wer hat den Müll in den Wald bei Freden gekippt?

Freden - Die Polizei ist auf der Suche nach einem bislang unbekannten Müllfrevler, der in einem Wald bei Freden im Landkreis Hildesheim Bauschutt an einen Feldweg geschüttet hat.

Wer war das? Die Polizei ist auf der Suche nach einem bislang unbekannten Müllfrevler. Foto: Polizei

Freden - Unbekannte haben bereits am vergangenen Wochenende Müll in den Wald bei Freden gekippt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Zeugen gesucht

In der Zeit von Freitag, 19. November, um 12 Uhr bis Montag, 22. November, um 10 Uhr, haben Müllfrevler im Waldgebiet Selter neben einem Waldweg Bauabfälle entsorgt. Der Unbekannte fuhr mit seinem Fahrzeug, vermutlich mit einem Anhänger, etwa 180 Meter in den Wald und entsorgte rund 0,5 Kubikmeter Abfälle, darunter Teerpappe und Glasscheiben.

Zeugen, die Hinweise auf einen Verursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Freden unter der Telefonnummer 05184/791970 zu melden.

  • Region
  • Freden
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel