„Sozialdemokrat auf Abruf“

WerteUnion attackiert Hildesheimer Oberbürgermeister Ingo Meyer

Hildesheim - Der Kreisverband der WerteUnion, der wertkonservative CDU-Mitglieder angehören, greift den Hildesheimer Oberbürgermeister Ingo Meyer und die SPD an. Die CDU distanziert sich von der Attacke.

Der Hildesheimer.Oberbürgermeister Ingo Meyer ist parteilos, worauf er auch großen Wert legt, wie er in der Vergangenheit immer wieder betont hat. Die WerteUnion bezeichnet ihn nun als „Sozialdemokraten auf Abruf“, weil die SPD seine erneute Kandidatur begrüßt. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Die WerteUnion (WU), eine Initiative wertkonservativer CDU-Mitglieder, macht Stimmung…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel