Kommunikation im Krankheitsfall

Wie Ärzte in Hildesheim lernen, mit Patienten zu reden

Hildesheim - Am Montag beginnt in Hildesheim ein Kongress, bei dem es um die Kommunikation zwischen Arzt und Patient geht. Denn: Sich verständlich machen zu können, ist auch in der Medizin die Grundlage aller Dinge.

Wenn Ärzte sich miteinander unterhalten, ist das etwas ganz anderes, als wenn sie die Diagnose mit dem Patienten besprechen. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Am Montag beginnt in Hildesheim ein Kongress, bei dem es um die Kommunikation…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel