Zwei Meinungen

Wie gut ist die neue Hildesheimer Grünpflege-Idee? Zwei HAZ-Redakteure streiten

Hildesheim - Hildesheim will die Grünpflege umkrempeln. Ob das den ewigen Zank um Hecken, Bäume und Wiesen im Stadtgebiet beendet? HAZ-Redakteurin Sara Reinke und ihr Kollege Christian Wolters sind unterschiedlicher Ansicht.

Künftig soll es auf öffentlichen Flächen in Hildesheim ökologischer zugehen. Ein guter Ansatz? Darüber wird bei der HAZ gestritten. Foto: Sara Reinke

Hildesheim - Die Stadt Hildesheim will ihre Grünpflege umkrempeln – ökologischer soll es zugehen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel