Besondere Textilien

Wie Schätze vom Boden in Barienrode zum „König“ in die Schweiz kamen

Barienrode - Während des ersten Corona-Lockdowns nahm sich Raumausstatter-Meister Günter Klimmt die Zeit, alte Stoffreste auf dem Dachboden zu sortieren. Und die stießen in der Schweiz auf prominentes Interesse.

Raumausstatter Günter Klimmt zeigt Stoffreste wie die, die kürzlich in mehreren Paketen in die Schweiz gingen. Foto: Clemens Heidrich

Barienrode - Mehr Zeit und Muße, Dinge zu erledigen, die jahrelang unerledigt blieben: Das war und…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Barienrode
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel