Volle Intensivstationen?

Wie sich Hildesheims Krankenhäuser auf eine dritte Welle vorbereiten

Kreis Hildesheim - Dritte Welle, Mutationen, steigende Zahlen – für die Osterzeit sagen viele Experten eine verschärfte Situation voraus. Sind die Intensivstationen der vier Krankenhäuser im Hildesheimer Raum vorbereitet?

Im Bernward-Krankenhaus – hier ein Foto aus dem vergangenen Jahr – liegt am Freitag kein Covid-Patient auf der Intensiv-Station. Foto: Chris Gossmann

Kreis Hildesheim - Die Infektionszahlen steigen, der Inzidenzwert damit auch. Um eine dritte Welle…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel