Jäger-Bilanz

Wie zwei Krankheiten die Wildschweinjagd im Kreis Hildesheim prägen

Kreis Hildesheim - In Niedersachsen wurden nie vorher so viele Wildschweine geschossen wie im abgelaufenen Jagdjahr, im Kreis Hildesheim gab es nur einmal eine höhere Zahl. Zwei Krankheiten prägen die Lage.

Aufmerksam scheint dieses Wildschwein zu blicken. Besonders die Leitbachen der Rotten sind nach den Erfahrungen der Hildesheimer Jäger sehr clevere Tiere. Foto: dpa (Archiv)

Kreis Hildesheim - Noch nie wurden in Niedersachsen so viele Wildschweine erlegt wie im…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel