Aus der Traum

Wieder nichts mit dem Aufstieg: Hildesheim unterliegt Potsdam

Hildesheim - Gegen den Top-Favoriten kassieren die Handballer von Eintracht Hildesheim in der Zweitliga-Aufstiegsrunde eine verdiente Niederlage. Neu-Trainer Chris Meiser muss jetzt die Scherben zusammenfegen.

Auch er sah keinen Stich: Eintrachts Jakub Tonar (am Ball) gegen Potsdams David Cyrill Akakpo. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Aus der Traum: Der HC Eintracht Hildesheim hat am Freitagabend auch das zweite Spiel…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Sport
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel