Kleingarten

Wieso Kleingärten in Hildesheim keine Spielparadiese sein sollen

Hildesheim - Der Bezirksverband der Kleingärtner in Hildesheim hat im vergangenen Jahr beschlossen, dass Spieltürme, Trampoline und Schwimmbecken in den Parzellen nicht aufgebaut werden dürfen.

Spielgärten, wie diese Parzelle bei den Gartenfreunden Bockfeld, sind in den Hildesheimer Kleingarten-Anlagen nicht mehr erlaubt. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Nach dem Umzug von Bad Salzdetfurth in eine Wohnung nach Hildesheim wollte Familie…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel