Kurt-Schumacher-Straße

Wird Ochtersums „Bypass“ für die Allgemeinheit gesperrt?

Ochtersum - An der Serpentinenstrecke in Hildesheims Stadtteil Ochtersum gilt Tempo 30. Aber viele Anwohner sind noch nicht zufrieden. Sie fordern, den „Bypass“ abzuhängen. Die Politik ist nicht abgeneigt.

Über die Serpentinenstrecke der Kurt-Schumacher-Straße in Ochtersum fahren viele auch zum Wildgatter und zur Kupferschmiede. Foto: Werner Kaiser (Archiv)

Ochtersum - Wird Ochtersums Bypass, die Serpentinenstrecke der Kurt-Schumacher-Straße, doch noch…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Ochtersum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel