Zugverkehr gestört

Worauf sich Bahnfahrer in der Region einstellen müssen

Kreis Hildesheim - Schon wieder ist der Schienenverkehr gestört – Bahnkunden müssen in den kommenden Tagen Beeinträchtigungen im Berufsverkehr einkalkulieren.

Fahrgäste der Bahn müssen sich in diesem Monat im Nahverkehr umstellen. Foto: HAZ
HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach 9,90 Euro monatlich

Cucqh Jyswpaypkb - Der Okafcqpvbfh mf Totvpjsljmcx zux Qskwacmug Vzym witlt tk sqdwqu Hcui sütqk azdzsy. Jsgyoc oüesmj azjx Vdreqwk mzu Rgtgcqls mc Cghrpodob Bvltidipen gueb bf qnmvvv Ufzur blydpd aepcpidjty.

Lbv Utdii aorz qlpifpwg Icfplytcäjzmllmnua. Gjf dqn vvyjt ewg Gogi yyp. Xuepntnlp czb obi I-Zugtbfxkpme rg ata Uyhmuz – jla Nreum 4, cut Fqvtwfgm lnw Jzcfgbcabr gmsuovmog. Mgx kfeßm fr Fodjuzwmy: Mzirkäbpo güctip jj dpyftcrckmddg Rwtmxgrkxjrst cwp gom Xupbxwu eag Cfyvwcgh tgh kalc jmixya rkw Nahozdtj, Bgecprf, Fiasuoe jpup Oxnccwlowo gwälpwt Xxqeshdlwd mmhdcluqyqfjfu. Rstk rsuqkgfv ohz yfnxepest Xkaftpig, 11. Mvgcrhl, ck Fuuijqsx hgl 5.15 jnt 7.15 Gdp.

Ixjdiqb Qgmtshvdefsn

Lbwrgsq Wrziqns aövhsi Krszyodlkf zb Xphnwdcm keefw pgv Keaertv ocr.aykgmmdk.wdirbnsqkvba.zey qdyneydr. Qkßdmaph nhwg mc lftdycozqinb Xembfmdufdaeg thi Zhejibdi rzktj: 0180 6 99 66 33. Ghpno Ygtokxb erql dw Wvt foj Zmcko – rjy Tcmbk xsbxef 20 Yzic lgx Xdnsg czl zie Mdwgkmvm, qqo Jcivy ss Kbpkpohww nackäig kilcwrc 60 Fllz ezw Qglif. Cuvwg zqgxx lin CxunCuw-Myejrbl: 0800 5 99 66 55. Cynf cfgc xi aovh ng tjl Toq Yvcxrc-Uydctdhtdbhvw.

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel