Gerichtsverfahren

Zivilprozesse per Webcam: Auch das Landgericht Hildesheim ist digital unterwegs

Hildesheim - Vor etwa einem Jahr hat das Landgericht Hildesheim den ersten Verhandlungssaal mit einer Webcam ausgestattet – inzwischen kommt sie bei 25 Prozent der Zivilverhandlungen zum Einsatz.

Livestream: Gerichtssprecher Steffen Kumme hat Dr. Julian Lange, Richter einer der Wirtschaftsstrafkammern des Landgerichts, zugeschaltet. Foto: Michael Bornemann

Hildesheim - Der Richter allein vor der Kamera, die Kläger- und Beklagtenbänke leer – seit Beginn…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel