Das „Gückspaket“ ist der Renner in Hildesheim

Zu und doch nicht zu: Wie man derzeit etwas aus der Bibliothek bekommt

Hildesheim - Die Hildesheimer Stadtbibliothek darf wegen der Corona-Beschränkungen nicht regulär öffnen. Das heißt aber nicht, dass man derzeit keine Bücher ausleihen kann – man muss nur wissen, wie.

Stadtbibliotheksmitarbeiterin Louisa Miehe sucht die Bücher, die ein Kunde bestellt hat, für ein Glückspaket zusammen. Foto: Mellanie Caglar

Hildesheim - Eigentlich ist die Stadtbibliothek ja geschlossen, die Corona-Beschränkungen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel