Ab zwei Kunden zweites Fahrzeug

Zum Schutz vor Corona: Stadtverkehr stockt Sammeltaxis auf

Hildesheim - Der Stadtverkehr setzt auf den Linien, die er mit Anruf-Sammeltaxen bedient, bei Bedarf mehr Fahrzeuge ein – um die Kunden besser vor dem Coronavirus zu schützen.

Auf der Linie 11 bleibt es erst einmal bei einem Bus pro Tour. Doch auf den Anruf-Sammeltaxi-Strecken setzt der Stadtverkehr ab sofort ein zweites Fahrzeug ein, wenn mehr als zwei Kunden mitfahren wollen. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Für den Stadtverkehr (SVHI) sind sie seit Jahren ein probates Mittel, um Bürgern…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel