Zeugen gesucht

Zusammenstoß auf Landstraße bei Heyersum

Betheln/Heyersum - Im Kreis Hildesheim hat es auf der Landstraße 480 bei Heyersum einen leichten Zusammenstoß zweier Autos gegeben, für den die Polizei nun nach Zeugen sucht.

Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall in Heyersum. Foto: Chris Gossmann

Betheln/Heyersum - Am Mittwoch, 25. November, um 12.05 Uhr, fährt eine 70-jährige Frau aus Gronau mit ihrem Auto die Landstraße 480 von Betheln kommend in Richtung Heyersum. Auf Höhe des stationären Blitzers in der Heyersumer Senke kommt ihr ein bisher unbekannter Wagen entgegen. In der Kurve wird es brenzlich, die Fahrzeuge fahren sehr dicht aneinander – bis sie schließlich leicht zusammenstoßen.

Spiegel kaputt, Zeugen gesucht

Dabei wird der linke Seitenspiegel des Autos der Gronauerin beschädigt. Daraufhin entfernt sich der bisher unbekannte Unfallbeteiligte unerlaubt vom Unfallort. Der unbekannte Autofahrer fährt einfach davon und kümmert sich nicht darum. Daher sucht die Polizei nun nach Zeugen, die in diesem Zusammenhang Hinweise geben können. Diese können sich unter der Telefonnummer 05068/93030 melden.

  • Region
  • Heyersum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel