Zwei Kleintransporter in Sottrum aufgebrochen

Holle/Sottrum - In der Nacht von Montag auf Dienstag haben Unbekannte im Holler Ortsteil Sottrum Werkzeuge und Kettensägen aus zwei Kleintransportern aufgebrochen.

Holle/Sottrum - In der Nacht von Montag auf Dienstag haben Unbekannte zwischen 1.30 und 2 Uhr im Holler Ortsteil Sottrum zwei Kleintransporter aufgebrochen. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Pritschenwagen der Marke Volkswagen und Fiat.

Sie standen in der Straße Langer Doreen. Bei beiden Transportern wurde das Führerhaus gewaltsam aufgebrochen und Werkzeug sowie Kettensägen gestohlen. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

Zeugen gesucht

Die Polizei Bad Salzdetfurth bittet Zeugen, denen Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, sich unter der Nummer 0 50 63 / 90 10 zu melden.

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel