Fahrzeuge kollidieren

Zwei Männer bei Unfall in Heinde verletzt

Heinde - Der Fahrer eines Lastwagens hat am Freitag einen Unfall auf der Hauptstraße in Heinde verursacht – und wurde dabei schwer verletzt. Jetzt erwartet ihn ein Strafverfahren.

Bei einem Unfall in Heinde ist ein Lastwagenfahrer schwer verletzt worden. Foto: Chris Gossmann/HAZ-Archiv

Heinde - Der Fahrer eines Lastwagens hat am Freitag einen Unfall auf der Hauptstraße in Heinde verursacht. Er fuhr gegen 14.25 Uhr in Richtung Wendhausen – in einer Linkskurve übersah er offenbar ein Stauende. Er konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. Beim Bremsen geriet sein Fahrzeug laut Polizei ins Schleudern – und kollidierte auf der Gegenfahrbahn mit einem entgegenkommenden Auto.

Fahrer schwer verletzt

Das Fahrer des Lastwagens wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der Fahrer des Autos erlitt leichte Verletzungen. Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.

Der Gesamtschaden liegt laut Polizei bei etwa 7000 Euro. Den Lastwagenfahrer erwartet wegen fahrlässiger Körperverletzung im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall ein Strafverfahren.

  • Region
  • Heinde
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel