Pläne der Stadt Hildesheim

Zweispurige Kaiserstraße nachts: So soll der Verkehrslärm abnehmen

Hildesheim - Zehntausende Hildesheimer leiden unter Verkehrlärm. Die Stadt überlegt mit Experten, wie sich die Lage verbessern lässt – im Gespräch sind Tempo 30 und das nächtliche Sperren von Fahrspuren.

Die Kaiserstraße ist die meist befahrene Straße in der Hildesheimer Innenstadt – entsprechend laut ist es für die Anwohner. Foto: Julia Moras

Hildesheim - Ist künftig auf der Strecke Zingel–Kennedydamm zwischen Bahnhofsallee und Schuhstraße…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel