Am Samstag in Hildesheim

550 Kilometer für den Frieden – ein Hildesheimer lädt zum Pilgern ein

Hildesheim/Berlin - Reinhard Billmeier ist unterwegs. Auf dem Weg von Berlin über Hildesheim ins Kloster Gerode, auf der Suche nach innerem Frieden und ebenso für den Frieden in der Gesellschaft und in Europa.

Das Pilgern, sagt der Hildesheimer Reinhard Billmeier, steht für die Bemühung um äußeren, gesellschaftlichen und internationalen sowie inneren, persönlichen Frieden.. Foto: Hendrik Schmidt/dpa

Hildesheim/Berlin - Reinhard Billmeier hat sich wieder auf den Weg gemacht, diesmal auf eine…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel