Covid-19

Ab 1. Februar werden über 80-Jährige außerhalb der Heime gegen Corona geimpft

Hannover - Die Coronawelle schwappt weiter durch Niedersachsen, aber auch die Impfungen gehen weiter. Ab 1. Februar werden die über 80-Jährigen in die Impfzentren gerufen.

In Niedersachsen werden am 1. Februar die Impfungen von Menschen beginnen können, die älter als 80 Jahre sind und nicht in Pflegeheimen wohnen. Foto: Chris Gossmann (HAZ Archiv)

Hannover - In Niedersachsen werden am 1. Februar die Impfungen von Menschen beginnen können, die…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel