Zweite Corona-Welle

Ab Montag im Lockdown: Das sagen Hildesheimer Wirte

Hildesheim - Dass Cafés und Restaurants nun wieder schließen müssen, macht keinen Wirt froh. Doch viele gehen mit kreativen Konzepten in diese Phase, mit der Hoffnung auf bessere Zeiten und Unterstützung vom Staat.

Im Dionysos in der Hildesheimer Oststadt geht das Licht am Montag nicht aus: Inhaber Georgios Papakonstantinoy (links) und sein Koch Evangelos bereiten Essen zum Mitnehmen zu. Foto: Kathi Flau

Hildesheim - Ihm bleibt wenigstens noch der Außer-Haus-Verkauf: Wenn das Dionysos, das griechische…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel