Gegründet vor 60 Jahren

Abhängig: Wie die Hildesheimer Suchthilfe der Caritas Menschen dabei begleitet, ihr Leben zu ändern

Hildesheim - Am 26. Juni 1962 wurde in Hildesheim die Suchthilfe der Caritas gegründet. Aus einem Sumpf von Vorurteilen ist eine Institution gewachsen, die sich keinen Illusionen hingibt. Die Sucht wird es immer geben, das wissen hier alle – und trotzdem sagen sie: „Wir reden heute nicht mehr von hoffnungslosen Fällen.“

Hildesheim - Einmal war da ein Mann, der lief immer wieder zum Haus der Caritas im Pfaffenstieg.…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich