Opfer fordern Gehör

Aufarbeitung von Missbrauch im Bistum Hildesheim: Generalvikar dankt Betroffeneninitiative

Hildesheim - Der Missbrauchsskandal der katholischen Kirche hat auch in Hildesheim Spuren hinterlassen – Betroffene mahnen, die Rechte der Opfer nicht zu ignorieren.

Jens Windel (zweiter von rechts) von der Betroffeneninitiative Hildesheim am Mittwoch auf dem Domhof. Generalvikar Martin Wilk (zweiter von links) stellt sich den Fragen und der Kritik. Foto: Julia Moras

Hildesheim - Auf dem Domhof haben der Algermissener Jens Windel und weitere Mitstreiter der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel