Kreisverwaltung entscheidet

Ausgangsbeschränkung im Kreis Peine wird nicht verlängert

Hohenhameln - Die Ausgangsbeschränkung im Kreis Peine wird nicht verlängert. Dabei hat sich das Instrument nach Angaben eines Kreissprechers durchaus bewährt. Es gibt aber auch Verunsicherung.

Die Ausgangssperre galt auch in der Gemeinde Hohenhameln. Foto: Chris Gossmann

Hohenhameln - Die Ausgangsbeschränkung für den Landkreis Peine und damit auch in der Gemeinde…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Hohenhameln
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel