Wegen Straßenbauarbeiten

Stau auf der A7 bei Hildesheim: Darauf müssen sich Autofahrer einstellen

Kreis Hildesheim - Am Freitag müssen Autofahrer auf der Autobahn 7 in Richtung Süden mit Behinderungen rechnen. Zwischen Hildesheim und der Raststätte Hildesheimer Börde hat sich bereits ein Stau mit einer Länge von vier Kilometern Länge gebildet.

Die Autobahn muss auf einem Teilstück gesperrt werden. Grund sind Straßenschäden. Foto: Werner Kaiser / Archiv

Kreis Hildesheim - Wegen akuter Fahrbahnschäden wird die Autobahn A7 am Freitag, 19. Juni, ab 8.30…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel