Insolvenzverfahren am 1. April eröffnet

Autogyro: Insolvenzverwalterin will Hildesheimer Tragschrauber weiter fliegen lassen

Hildesheim - Ein neuer Gesellschafter will in das insolvente Hildesheimer Unternehmen investieren. Können Standort und Arbeitsplätze gerettet werden?

Der Tragschrauberhersteller Autogyro soll nach dem Plan der Insolvenzverwalterin weiter am Standort Hildesheim aktiv bleiben. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Das Schreiben an die „liebe Autogyro Familie“ datiert vom 19. März und liest sich,…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel