Zuschussgeschäft

Bad Salzdetfurth: Müssen im Solebad bald die Eintrittspreise steigen?

Bad Salzdetfurth - Rund 60.000 Besucher zählt das Solebad in Bad Salzdetfurth jedes Jahr. Dennoch schreibt die Kurbetriebs GmH rote Zahlen und braucht Zuschüsse ihrer Gesellschafter. Wie können die Einnahmen verbessert werden?

Rund 60.000 Eintrittskarten fürs Solebad wurden 2021 verkauft, hinzu kommen die Badegäste, die über Gruppen wie Eintracht oder Rheumaliga kommen, weiß Thomas Oelker, Geschäftsführer der Kurbetriebsgesellschaft. Foto: Ulrike Kohrs

Bad Salzdetfurth - Dass der Kurbetrieb ein Zuschussgeschäft ist, ist kein Geheimnis. Jedes Jahr…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Bad Salzdetfurth
  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.