Räuberischer Überfall

Bad Salzdetfurth: Unbekannter verfolgt Supermarkt-Diebe

Bad Salzdetfurth - Am späten Donnerstagnachmittag versuchten zwei bislang Unbekannte, Tabakwaren aus einem Supermarkt in Bad Salzdetfurth zu stehlen. Auf ihrer Flucht verfolgte sie ein bislang Unbekannter.

In Bad Salzdetfurth versuchten unbekannte Täter, Tabak zu stehlen. Sie flohen. Ein Unbekannter nahm die Verfolgung auf. Foto: Chris Gossmann

Bad Salzdetfurth - Am Donnerstagabend, 25. November betraten gegen 17.30 laut Polizei „mindestens zwei südländisch aussehende, dunkelgekleidete Täter“ den Netto-Supermarkt in der Bodenburger Straße in Bad Salzdetfurth. Bei dem Diebstahl versuchten die Täter, große Tabakboxen im Wert von etwa 200 Euro zu stehlen. Beim Versuch, das Diebesgut in großen, dunklen Taschen zu verstauen, wurden sie beobachtet und angesprochen. Die Täter ergriffen daraufhin die Flucht.

Bei der Verfolgung wurde eine Supermarkt-Mitarbeiterin geschubst, blieb jedoch unverletzt. Ein bislang Unbekannter verfolgte einen der flüchtenden Täter in Richtung der Straße An der Lamme.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise, sowohl zu den Tätern, als auch zu dem bislang noch unbekannten Verfolger. Hinweise nimmt die Die Polizei Bad Salzdetfurth unter der Rufnummer 05063 – 9010 entgegen.

  • Region
  • Bad Salzdetfurth
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel