Arbeiten verlängert

Warum in Hildesheim dieses Jahr Bäume bis in die Brut- und Setzzeit gefällt werden

Hildesheim - Baumfällungen sind grundsätzlich nur bis 1. März erlaubt. Die Stadt kann aktuelle Arbeiten dieses Jahr aber erst am 12. März beenden. Woran das liegt und wo noch gefällt wird.

Die alljährlichen Fällarbeiten sind in Hildesheim diesmal nicht bis 1. März abgeschlossen. Foto: Julia Moras (Archiv)

Hildesheim - Eigentlich sind Baumfällarbeiten ab dem 1. März nicht mehr erlaubt, weil dann in der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel