Metallgießerei KSM in Hildesheim

400 Entlassungen bei KSM – so reagieren Vertreter der Mitarbeiter

Hildesheim - Die von der Geschäftsleitung angekündigte Massenentlassung bei KSM in Hildesheim und den Schwesterwerken schockt Betriebsrat und IG Metall. Nach der Auftragsdelle im April gebe es schon wieder Überstunden. Und ein geheimes Weißbuch.

Wer muss gehen, wer darf bleiben? Der Metallgießerei KSM stehen harte Zeiten bevor. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Die Entlassungswelle in der Metallgießerei KSM hat Belegschaft und Betriebsrat…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel