Protest gegen Bauprojekt

Kampf um Erhalt der Buche: Politiker melden sich bei Protest-Treffen am Hindenburgplatz in Hildesheim zu Wort

Hildesheim - Auf der Wiese am Hildesheimer Hindenburgplatz haben sich Gegner des dort geplanten Bauprojekts versammelt. Auch Mitglieder von Stadt- und Ortsrat meldeten sich zu Wort, darunter eine Ortsbürgermeisterin im Zwiespalt: Das waren die Botschaften. Was wird aus der 120 Jahre alten Buche?

Ratsherr Dirk Bettels (CDU) ermunterte die Gegner des geplanten Projektes, für das eine grüne Insel mit Bäumen weichen soll: „Machen Sie Druck.“ Foto: Thomas Wedig

Hildesheim - Der Kampf um den Erhalt der Blutbuche und der anderen Bäume auf der Wiese am…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • 8 Wochen lesen für nur 0,99 €, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim