Krankheitsfälle

Gastro-Szene Hildesheim: Warum zwei Lokale schließen – vorerst

Hildesheim - Krankheiten haben zwei Hildesheimer Gastronomen dazu gezwungen, ihre Lokale zunächst dicht zu machen. Erst das Palazzo, nun das Calabrese. Was genau ist passiert?

Isabella und Salvatore Trimarchi in ihrem Lokal Il Calabrese. Sie schränken ihre Öffnungszeiten zeitweilig ein und suchen einen Nachfolger. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Für die Freunde italienischer Gaumenfreuden in Hildesheim gibt es schlechte…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel